• W E R B U N G

    hauptsponsor_platzhalter-768x84

Fußball-Kreisliga (Archiv 2014/15)

 


Grafik nach unten


 

Fußball-Feld mit springenden Ball und Wappen Hamborn 07 und Grafik Archiv


Grafik nach oben


 

-Schlusstabelle Fußball-Kreisliga Duisburg-Mülheim-Dinslaken, Gruppe 2,  2014/15

Ein sich bewegender Fußball

 
 
 

 


Grafik nach oben


 

Spielbericht

VfB Lohberg – Hamborn 07 III

(Ein Video von TV Rekord)


Grafik nach oben


 

Meldung
Toller Kreisliga-Auftakt:

Hamborns Dritte gleich zweistellig

Mit einem Kantersieg startete am 8. Februar die Rückrunde der Kreisliga A. Im Hamborner Derby besiegte 07 III die ersatzgeschwächte Hertha mit 10:0. Die „Löwen“ übernahmen Platz 1. Hanna und Domjahn ragten mit je drei Treffern beim Sieger heraus. Die weiteren Tore steuerten Neul (2), Pala und Con bei. Ihre größte Chance vergaben die Herthaner in der 70. Minute. „Mit dem Spiel in der ersten Hälfte bin ich zufrieden, in der zweiten waren wir zu eigensinnig“, so Coach Hans Herr.

Meldung
Schock fürs Team:

Neul und Domjahn fallen lange aus

Die dritte Mannschaft von Hamborn 07 muss in den kommenden Spielen auf zwei Leistungsträger verzichten. Kai Neul zog sich bei einer Sporteinheit einen doppelten Knöchelbruch zu und wird wohl für den Rest der Saison zusehen müssen. Michel Domjahn brach sich beim Training ein Kahnbein und fällt vier bis sechs Wochen aus. Löwen-Coach Hans Herr gab dies am Dienstag, den 10.3., bekannt. Dadurch sinken natürlich die Chancen des Teams im Kampf um die Meisterschaft.


Grafik nach oben


 

vorherige-Seite Drafik Haus Grafik nächste Seite
 

zur aktuellen Seite

Grafik Kalender

 

 

Kommentare sind geschlossen.

  • Hier könnte Ihre Werbung stehen!
  •  

    animiertes-fussball-bild-0032 Gefällt Ihnen diese Seite?


    Wir freuen uns über Spenden  oder freiwillige Förderabos!
    Nur so ist unabhängiger Journalismus möglich!
    TV Rekord bedankt sich herzlich für Ihr Vertrauen!

    animiertes-fussball-bild-0131          Gefällt Ihnen diese Seite nicht?


    Schreiben Sie uns einfach auf Facebook!
    Die Redaktion veröffentlicht gerne auch kritische Meinungen!
    Genauso natürlich auch Lob; ebenso wie Vorschläge aller Art!